Pulli für den Mini

Wir kommen zu den etwas aufwendigeren Projekten. Diesmal mit ganz vielen Fotos.
Alles fing an mit einem Wollrest vom Pullover meines Bruders den ich Anfang des Jahres gestrickt habe…den musste ich doch mal weg bekommen. Dazu kam die Wollbestellung die ich für die Zwergen Mütze machen „musste“ …das Paket muss ja irgendwie voll werden.

Ich bestellte also blaue Wolle mit und da ich mir nicht sicher war ob mit hellblau oder dunkelblau besser gefiel wurden es beide. Schließlich fand ich beide toll und so wurden auch beide Farben verarbeitet.

Ich habe für diesen Pulli diverse Muster als Anregung benutzt, am Ende ist es mein eigenes Design. Sogar mit Zeichnung. Gestrickt von unten nach oben und ohne Nähte.

image

First Things First: dieser Entwurf entstand vor der ersten Masche.

image

Der Anfang ging sehr Flott von der Hand

image

Es gab Unmengen an Fäden zu vernähen

image

Rückenteil fertig

image

Vorderteil auch

image

Auch von hinten schick

image

Und noch mehr Fäden

image

Yay der erste Ärmel ist fertig

image

Der zweite auch fast

image

Fäääden

image

Besiegt

image

Passt

image

Mein neuer Lieblingspulli!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s